Viagra bestellen online

Sildenafil Citrate, also genauer gesagt, der Wirkstoff aus den Viagra Tabletten, wird bei Männern verwendet, die auf gewisse Probleme mit dem Erzielen und Aufrechterhalten der Erektion stoßen. Generell ist dieser Zustand als Erektionsstörung bekannt. Sildenafil Citrat stimuliert die Durchblutung des männlichen Glieds, damit der Mann eine feste Erektion bekommen und kontrollieren kann. Nach dem Orgasmus hört die Erektion auf.

Gegen Erektionsprobleme können Sie hier heute Sildenafil in originellen Tabletten Viagra bestellen online. Prüfen Sie Ihren Sonderpreis!

Viagra bestellen online

Viagra bestellen ohne Rezept Deutschland: Info zur Arznei

Wie wirkt Viagra?

Sildenafil wird bei Bekämpfung der Potenzstörungen verwendet.

Erektile Dysfunktion kann von mehreren Faktoren bedingt sein. Bei Patienten ab 50 Jahren ensteht diese in der Regel als Begleiterkrankung von solchen gesundheitlichen Problemen wie Atherosklerose und Bluthochdruck. In diesen Fällen kann man dank Impotenz diese und einige andere Blut- und Gefäßerkrankungen diagnostizieren. Bitte beachten Sie, dass diese Erkrankungen ziemlich seriös sind und auf jeden Fall spezielle Behandlung benötigen. Bei 20% der Betroffenen hat Impotenz psychische Ursachen, insbesondere bei Patienten unter 35 Jahren.

Damit der Penis errigiert wird, muss ein massiver Blutfluss in Schwellkörper stattfinden. Dieser resultiert von der Erweiterung der Arterien, die durch Entspannung der Muskeln im Kleinbeckenbereich erzielt wird. Wenn der Anwender sexuell erregt wird, wird das Enzym Stickstoffmonoxid freigesetzt, dessen Einwirkung den anderen Botenstoff, und nämlich cGMP fördert. Unter Wirkung von cGMP erschlaffen die Muskeln der Schwellkörper und Blut kann die Gefäße des Genitalbereiches füllen.

Für Rückgang der Erektion ist die Einwirkung von PDE-5 nötig, die den Botenstoff cGMP inhibiert und seine Abbau beschleunigt.

Sildenafil in Viagra gehört der Wirkstoffklasse der sogenannten PDE-5-Hemmer. Sildenafil hemmt den Botenstoff PDE-5 (Phosphodiesterase Typ 5) und ermöglicht längere Einwirkung von cGMP auf den Blutfluss der Genitalien, wodurch die Erektion sich markant verstärkt und länger aufrechterhalten sein kann.

Die Wirkung Sildenafils tritt daher nur bei Männern auf, die sexuell erregt sind. Sildenafil ist kein luststeigerndes Mittel und erzwingt die Erektion nicht.

Man sollte die Pille vor etwa 1 Stunde vorm geplanten Verkehr einnehmen. Die Wirkdauer von SIldenafil in Viagra liegt bei 5 Stunden.

Anwendungsgebiete

  • Impotenz

Warnhinweise

Diese Arznei kann auch bei ordnungsgemäßer Anwendung das Sehvermögen und somit die Reaktion im Straßenverkehr oder bei der Maschinenbedienung beeinträchtigen. Dieses Risiko wird vor allem bei gleichzeitigem Konsum von alkoholhaltigen Getränken verstärkt.

Lesen Sie den Beipackzettel des Präparats, wenn Sie Viagra bestellen online oder Fragen Sie den Arzt Ihres Vertrauens über weitere Details.

Wann ist Viagra bestellen ohne Rezept nicht für Sie indiziert?

Kontraindikationen für Anwendung Sildenafils sind:

  • Bei vererbten Krankheiten der Augennetzhaut (Retina).
  • Bei gleichzeitiger Einnahme anderer Potenzmittel.
  • Bei Kindern und im Alter unter 18 Jahren.
  • Bei niedrigem Blutdruck (Hypotonie).
  • für Patienten nicht geeignet, die zu dauerhaften Erektionen (Priapismus) disponiert sind, sowie bei Penisverkrümmungen sollte man Viagra bestellen ohne Rezept oder Absprache mit dem Arzt nicht. Schmerzhafte Dauererektion benötigt sofortige medizinische Aufmerksamkeit, um Schäden der Gewebe und Verlust der Potenzfähigkeit vorzubeugen.
  • Seriöse Herzkreislauf-Krankheiten.
  • Schwere Störungen der Leberfunktion.
  • Geschwüre im Magendarm.
  • Anwendung bei Frauen nicht zugelassen.

Viagra bestellen online und sich über Nebenwirkungen informieren

Hier ist die Liste der meist häufig auftretenden Nebenwirkungen des Potenzmittels. Darüber hinaus kann auch allergische Reaktion nicht ausgeschlossen werden. Bei Anzeichen der Allergie nehmen Sie das Präparat nicht mehr ein, und bei seriöser Überempfindlichkeitsreaktion ist es generell empfohlen, an den Arzt baldmöglichst zu wenden. Folgende Körperreaktionen auf das Präparat sind in einigen Fällen möglich:

  • Kopfschmerzen;
  • Hautrötungen, Hitzegefühl;
  • Störungen des Sehens;
  • Magenüberreizbarkeit mit Völlegefühl, frühzeitiger Sättigung, Sodbrennen, Schmerzen im Oberbauchbereich, Brechreiz;
  • Verstopfte Nase;
  • Schmerzhafte Erektion, die ohne medizinische Hilfe über 4 Stunden niсht vergeht.

Viagra bestellen online: Info über Wechselwirkungen

Die Einwirkung von Arzneimittel gegen Herzkreislauferkrankungen mit Gehalt an Nitraten oder NO-Donatoren kann sich bei gleichzeitiger Therapie mit Sildenafil und anderen PDE-5-Hemmern wesentlich verstärken. Gleichzeitige Anwendung resultiert im plötzlichen Abfall des Blutdrucks bis zum Kollaps.

Beachten Sie oben angeführte Informationen und Sicherheitshinweise, wenn Sie ohne Arztbesuch Viagra bestellen online. Stellen Sie sich sicher, dass dieses Präparat für Sie nicht untersagt ist und genau was Sie suchen ist. Wir garantieren schnelle Lieferung des Produktes, sowie einwandfreie Qualität aller Waren in unserem Sortiment. Sie riskieren Ihre Gesundheit keinesfalls, wenn Sie in unserem online Shop Viagra bestellen ohne Rezept Deutschland.

Kommentar einfügen

Antwort angeben:

captcha

Bewertung:

Benutzeroberfläche:

Versand:

Preis/Leistung:

NACH OBEN